Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Die Einsamkeit des Abwehrspielers Zoro

Die Einsamkeit des Abwehrspielers Zoro

Die Geste von Marc André Zoro hat ein Problem, das in letzter Zeit von den Sportinstitutionen sehr vernachlässigt und unterschätzt wurde, wieder stark zum Vorschein gebracht. Der Abwehrspieler vom FC Messina hat uns ins Gesicht geschrieen, dass der Rassismus existiert und in den Stadien und der italienischen Gesellschaft sehr präsent ist. Sein Aufschrei war die…

Read More

Messina-Spieler Zoro verlässt Spielfeld aus Protest über Beleidigungen

Messina-Spieler Zoro verlässt Spielfeld aus Protest über Beleidigungen

Der Messina-Verteidiger Marc Zoro von der Elfenbeinküste wurde im Serie-A-Heimspiel gegen Inter Mailand von einigen Inter-Fans derart rassistisch beleidigt, dass er damit drohte, nicht mehr weiterzuspielen. Die Lage spitze sich in der 66. Minute zu, als Zoro, der bis zu diesem Zeitpunkt Opfer von ständigen rassistischen Verbal-Attacken war, sich den Ball in der Nähe des…

Read More

Öffentliches FARE-Hearing am 30. November 2005 im Europäischen Parlament zu Brüssel

Öffentliches FARE-Hearing am 30. November 2005 im Europäischen Parlament zu Brüssel

Öffentliches Hearing zur Bekämpfung des Rassismus im europäischen Fußball Das Netzwerk Football Against Racism in Europe (FARE) richtet am 30. November 2005 zwischen 17 und 18.30 Uhr im europäischen Parlament zu Brüssel ein öffentliches Hearing zum Thema Rassismus und Diskriminierung im europäischen Fußball aus. Bei der Veranstaltung treten ehemalige Profis, führende europäische Politiker und erfahrene…

Read More