Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Eto'o: – FARE fordert den spanischen Fußballverband dazu auf, gegen Rassisten tätig zu werden

Eto'o: – FARE fordert den spanischen Fußballverband dazu auf, gegen Rassisten tätig zu werden

Das Netzwerk Football Against Racism in Europe (FARE) ist überzeugt, dass das Rassismus- Problem im spanischen Fußball weiter eskalieren wird, solange die Ernsthaftigkeit des Problems vom spanischen Fußballverband (RFEF) nicht erkannt wird. Die Befürchtungen sind aufgrund einer Reihe von Vorfällen im spanischen Fußball, wie zuletzt am 25.02.2006 beim Spiel zwischen Real Saragossa und dem FC…

Read More

Laporta: „Rassismus ist das größte Problem im heutigen Fußball“

Laporta: „Rassismus ist das größte Problem im heutigen Fußball“

Der Präsident des FC Barcelona Joan Laporta hat den Rassismus als „das größte Problem im heutigen Fußball“ bezeichnet. Dies erklärte Laporta auf einer eintägigen Konferenz zum Thema Rassismus im Fußball, die aufbauend auf der erfolgreichen Unite Against Racism-Konferenz 2003 beim FC Chelsea von der UEFA gemeinsam mit FARE durchgeführt wurde. Die vom FC Barcelona veranstalte…

Read More