Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

UEFA lädt europäische Fußballfamilie zu Anti-Rassismus-Konferenz

UEFA lädt europäische Fußballfamilie zu Anti-Rassismus-Konferenz

Drei Jahre nach der erfolgreichen Unite Against Racism („Vereint gegen Rassismus“) Konferenz im Stadion von FC Chelsea geht der Kampf gegen Rassismus im Fußball in seine nächste Runde. Das Nou Camp Stadion in Barcelona ist am Mittwoch, 1. Februar, Schauplatz der 2. Anti-Rassismus-Konferenz der europäischen Fußball-Community, welche die UEFA gemeinsam mit dem Netzwerk Football Against…

Read More

Vereint gegen den Rassismus

Vereint gegen den Rassismus

Bei der kommenden Anti-Rassismus-Konferenz in Barcelona am 1. Februar trifft sich die europäische Fußball-Familie, um gemeinsam ein wichtiges Zeichen gegen Intoleranz und Diskriminierung im Fußball zu setzen. Veranstaltung im Camp Nou Die zweite Konferenz „Unite Against Racism“ („Vereint gegen Rassismus“) im Camp Nou wird von der UEFA in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Football Against Racism…

Read More

Matteo Ghione, ein junger Fußballer gegen den Rassismus

Matteo Ghione, ein junger Fußballer gegen den Rassismus

Matteo Ghione ist ein fast neunzehnjähriger Fußballspieler mit brasilianischer Mutter und italienischem Vater. Zurzeit spielt er für F.C. Bolzano-Bozen 1996 (Serie D), fing jedoch bei den Junioren von Juventus Turin mit dem Fußball an. In den nächsten Tagen werden wir ein Interview mit ihm veröffentlichen. Heute bringen wir seine Erklärung gegen den Rassismus nach der…

Read More

Neonazis mit Fußballfans bei der anstehenden WM in Deutschland

Neonazis mit Fußballfans bei der anstehenden WM in Deutschland

Neonazi-Gruppen aus einigen osteuropäischen Ländern sind dabei, ihre Kräfte gegen schwarze Spieler (wie z.B. Campbell, King) der englischen Elf zu bündeln. Laut der englischen Zeitung Sunday Times haben Skinheads aus Serbien-Montenegro, Kroatien und der Tschechischen Republik einige Treffen veranstaltet, um rassistische Attacken in den Fußballstadien anlässlich der anstehenden Fußball-WM in Deutschland untereinander zu koordinieren. Um…

Read More

Ultras Hapoel setzen ein Zeichen gegen Rassismus

Ultras Hapoel setzen ein Zeichen gegen Rassismus

Letzten Dienstag präsentierten die Ultras Hapoel, ein Fanclub von Hapoel Tel Aviv, mehrere Transparente gegen Rassismus. Ultras Hapoel spannten zehn Nein zu Rassismus-Transparente in zehn verschiedenen Sprachen: arabisch, russisch, amharisch, italienisch, deutsch, französisch, griechisch, türkisch, englisch und spanisch. Zusätzlich zeigten sie eine große Fahne mit dem Wappen von Haopel umgeben mit den Symbolen der sechs…

Read More